INGWERLI´s Liederbrücke


Direkt zum Seiteninhalt

Weihnachtsmusical: "D´r Heiland is kejma"

Weihnachtsmusical: "D´r Heiland is kejma"

Vorbemerkung:
Hier hat sich der Wunsch unserer Inge erfüllt, einmal ein Weihnachtsmusical in ihrem Heimatdialekt, dem "Lerchrainischen" zu machen. Die Musik ist darauf abgestimmt. Das Musical ist in Text und Lied auch in Hochdeutsch verfügbar, akustische Kostproben können wir Ihnen aber vorläufig nur in Mundart geben. Ob das Musical zu Weihnachten 2010 in Mundart oder Hochdeutsch uraufgeführt wird, hängt davon ab, wieviele sich finden, die diesen Dialekt einigermaßen präsentabel von sich geben können.


Zum Inhalt des Weihnachtsspiels:

Zwei Himmelsboten bringen die Frohe Botschaft. Gemeinsam erzählen sie:
Im Dörfchen Nazareth leben Anna und Joachim, zwei fromme Leute. Sie sprechen immer wieder vom Reich Gottes, das eines Tages kommen wird. Ihr ganzes Glück ist Maria, ihre liebe Tochter. Da hält der Zimmermann Josef um Maria´s Hand an. Joachim ist gar nicht begeistert. Er wünscht sich für seine Tochter etwas ganz Besonderes, will Maria´s Glück aber auch nicht im Wege stehen. Kurz nach der Verlobung wird die Liebe von Maria und Josef auf eine harte Probe gestellt: Maria wird schwanger, jedoch nicht von Josef. Das Kind soll der von Gott versprochene Retter sein. Während Josef noch überlegt, wie er Maria aus der Verlobung entlassen kann, ohne ihr zu schaden, hat er einen Traum: Ein Engel ermahnt ihn, Maria in ihrer schweren Zeit beizustehen. Josef verspricht Maria erneut die Treue.

Eine Volkszählung sorgt unterdessen für Unruhe bei der Bevölkerung. Durch einen neuen Steuererlass werden die Armen noch ärmer; und Herodes, der König der Juden, lässt sein Volk im Stich. Die Hoffnung auf bessere Zeiten, die der versprochene Retter bringen soll, schwindet.
Maria macht ihren armen Nachbarn Leah und Natan in dieser schweren Zeit Mut. Aber den beiden fehlt der Glaube, daß Gott noch rechtzeitig eingreift.

Maria und Josef machen sich tapfer auf den Weg nach Bethlehem, wo sie sich in die Steuerliste eintragen lassen müssen. Dieser Weg führt durch das Gebirge ; er ist lang und gefährlich. Die beiden lernen den kleinen Hirtenjungen Samu kennen. Samu führt sie zu seinem Vater auf das Hirtenfeld. Dort werden die Wanderer freundlich aufgenommen. Samu´s Mutter Sara richtet im Stall ein Plätzchen für die Nacht her. Mitten in der Nacht zeigt ein heller Stern über dem Stall die Geburt des Retters an. Um ein Haar hätten die Hirten die frohe Kunde der Engel verschlafen. Aber bald wird ihnen klar, was fortan alle wissen sollen: Endlich ist es soweit; der Heiland bringt eine bessere Zeit!

Wer Interesse an CD, Texten uind/oder Noten dieses oder anderer Krippenspiele hat, kann sich unter ingwerli@liederbruecke.de per E-mail mit uns in Verbindung setzen.

Es liegt unserer Inge am Herzen, die Mundart-CD ihren Lechrainer Landsleuten mit einer besonderen, handsignierten Widmung zu übermitteln. Diesen speziellen (für "Außenstehende" nicht ohne Weiteres verständlichen) Gruß möchten wir Ihnen links im Vorabdruck zur gefälligen Kenntnis geben.

Grundsätzliche Anmerkung:
Bei dieser CD handelt es sich um ein echtes "Kleinod", wie man es anderweitig wohl nicht ohne Weiteres findet. Wir legen Ihnen die CD (aber auch die Texte des Krippenspiels) besonders ans Herz!


Damit Sie auf schnelle und einfache Weise einen kleinen Eindruck gewinnen können, haben wir Ihnen alle Lieder dieses Weihnachtsmusicals zu einem Potpourri von ca. 13 Minuten Länge zusammengefasst. Dieses können Sie unter nachfolgendem Link anhören und auch gerne herunterladen. Aber auch Hörproben der einzelnen Lieder sind möglich, indem Sie einfach auf den jeweiligen Titel in der Spalte unten links klicken.

Ergänzender Hinweis:

Um Ihnen auf ca. 79 Minuten einen Gesamtüberblick (in Ruhe und guter Qualität) über unsere Aktivitäten zu Weihnachten zu ermöglichen, haben wir eine CD mit Potpourri´s von jeweils gut 13 min. zu allen sechs unserer Weihnachtsmusicals erstellt. Diese können Sie gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro erhalten. Bei Interesse bitten wir um Kontakt per E-mail.




Potpourri "D´r Heiland is kejma"





Das Weihnachtsmusical dauert insgesamt ca. 60 min., entfallen gut 36 min auf die Lieder. Die Lieder im Einzelnen:

1 Alle sollen´s wissa 2.22
2 Heit is endli soweit 2.01
3 Manchmö, do wüsch i mir 3.32
4 Griaß di, Maria 3.37
5 Hab bloß kua Angscht 2.03
6 Heit Nacht hob i drommt 3.10
7 Kimm, pack mer´s a 3.45
8 Irgendwie, irgendwo kejma mi a 3.17
9 A Plätzla für d´Nacht 2.37
10 D´r Heiland is kejma 2.48
11 Hirtenlied 3.47
12 Gott sei Dank - Weihnachta! 3.08


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü