INGWERLI´s Liederbrücke


Direkt zum Seiteninhalt

Weihnachtsmusical: "Frieden für drei Tage"

Weihachtsmusical: "Frieden für drei Tage"

Zum Inhalt des Weihnachtsmusicals:

Lea und andere Bettelkinder leben in Galiläa und haben Wünsche; so, wie alle Kinder dieser Erde. Weil sie aber zu den Ärmsten der Armen gehören, werden sich ihre Wünsche kaum erfüllen. Stattdessen leben sie in Angst und Not, denn die Häscher des König Herodes haben Auftrag, alle Bettelkinder einzufangen. Da erzählt Lea den anderen Kindern vom „Bruder der Armen“. Er wird ihre große Hoffnung; ihn wollen sie suchen und für ihn singen.
Josef, ein einfacher Zimmermann, überlegt, sich den Untergrundkämpfern anzu-schließen. Die Römer aus dem Land zu vertreiben und Gerechtigkeit herzustellen, wäre das Ziel. Maria, seine Verlobte, beruhigt ihn. Sie erinnert an den versprochenen Messias, den Gott zu allen Menschen schicken wird. Gemeinsam wollen Maria und Josef auf den Retter warten. Er wird endlich Frieden bringen.
Eines Tages erfährt Maria vom Engel des Herrn, daß sie, ein einfaches Mädchen, dem Volk den Friedensbringer schenken darf. Ihre Seele preist den Herrn!

Omri und Natan, zwei Räuber, haben ganz andere Sorgen. Nach einem Raubüberfall werden sie verfolgt und müssen sich verstecken. Die beiden wundern sich über einen großen Stern am Himmel. Natan erinnert sich, dass ein solcher Stern den lange erwarteten Heiland ankündigt. Sie beschließen, dem Stern zu folgen und erhoffen sich, daß es beim neugeborenen „Königkind“ etwas zu „holen“ gibt.
Unterdessen wandern Maria und Josef nach Bethlehem, um sich in Steuerlisten eintragen zu lassen. Verzweifelt suchen sie nach einem Lager für die Nacht. Von den
„Frommen“ werden sie abgewiesen; aber Amos und Ruth, zwei einfache Leute, heißen sie herzlich willkommen.
In dieser Nacht bringt ein Fremder den rauhen Hirten die frohe Botschaft auf das Feld. Aber erst, als die Engel singen, glauben sie dem Mann und besuchen das Kind. Auch die Herzen der beiden Räuber werden weich. Sie sind bereit, dem Kind alles zu geben, was sie besitzen. Erstaunt erleben sie, daß sie dadurch reicher geworden sind: Friede zieht in ihre Herzen ein. Weihnachtsfrieden, aber nicht nur für drei Tage!


Wer Interesse an der CD, den Texten und/oder den Noten dieses und anderer Krippenspiele hat, kann sich unter ingwerli@liederbruecke.de per E-mail mit uns in Verbindung setzen.


Das Weihnachtsmusical dauert insgesamt ca. 70 min., entfallen gut 46 min auf die Lieder. Die Lieder im Einzelnen:

1 O du frohe Weihnachtsstunde 4.27
2 Gott wird Mensch 3.12
3 Bettelkinder 4.47
4 Leben wird es geben 3.05
5 Magnificat 3.54
6 Neues soll mir geschehn 3.28
7 Herbergssuche 3.59
8 Freundschaftslied 2.25
9 Licht vom Licht 5.08
10 Gloria 2.46
11 Der Stern 4.02
12 Frieden für drei Tage? 5.33

Damit Sie auf schnelle und einfache Weise einen kleinen Eindruck gewinnen können, haben wir Ihnen alle Lieder dieses Weihnachtsmusicals zu einem Potpourri von ca. 13 Minuten Länge zusammengefasst. Dieses können Sie unter nachfolgendem Link anhören und auch gerne herunterladen. Aber auch Hörproben der einzelnen Lieder sind möglich, indem Sie einfach auf den jeweiligen Titel in der linken Spalte klicken.
Ergänzender Hinweis: Um Ihnen auf ca. 79 Minuten einen Gesamtüberblick (in Ruhe und guter Qualität) über unsere Aktivitäten zu Weihnachten zu ermöglichen, haben wir eine CD mit Potpourri´s von jeweils gut 13 min. zu allen sechs unserer Weihnachtsmusicals erstellt. Diese können Sie gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro erhalten. Bei Interesse bitten wir um Kontakt per E-mail.


Potpourri "Frieden für drei Tage"


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü