INGWERLI´s Liederbrücke


Direkt zum Seiteninhalt

Weihachtsmusical: "Gott lacht"

Weihnachtsmusical: "Gott lacht"

Zum Inhalt des Weihnachtsmusicals:

Wenn wir uns umsehen auf der Welt, dann sehen wir oft Krieg und Unfrieden. Als Jesus geboren wird, ist es nicht anders: Römische Soldaten unterdrücken die Juden, die Juden bekämpfen die Besatzungsmacht und untereinander sind sich die Parteien auch nicht einig.

In Nazareth trifft der Zimmermannslehrling Raphael seine Freunde. Raphael ist in die kleine, selbstbewusste Römerin Claudia verliebt, die Tochter des Aufsehers der Stadtwache. Das finden die Freunde bald heraus. Sie warnen Raphael vor Claudia und wollen mit der ganzen „Römerbrut“ nichts zu tun haben.

Meister Josef denkt anders und zeigt Verständnis für Raphael. Nach seiner Meinung liebt Gott alle Menschen gleich.
Josef muß zu einerr Baustelle, einige Tagesreisen von Nazareth entfernt. Er geht deshalb zum Tempel und verabschiedet sich von seiner Verlobten Maria, die dort arbeitet. Maria bleibt allein. Nur der Tempeldiener Efraim ist bei ihr, als sie Besuch vom Engel des Herrn bekommt. Efraim belauscht die Botschaft des Engels an Maria. Sie soll ihrem Volk den langersehnten Retter schenken. Ängstlich und mit vielen Fragen bleibt Maria zurück. Da gibt ihr der Templer den Rat, sich an „Traumtänzer“ Simeon zu wenden. Der Prophet Simeon erzählt ihr vom Reich Gottes, das der Messias bringen wird. Das macht Maria Mut.

Durch Raphael erfährt Josef, daß sein Mädchen Maria schwanger ist. Gott sei Dank lässt er sie nicht im Stich. Nach der Hochzeit befolgen die beiden einen Befehl des Kaisers Augustus und machen sich auf den Weg nach Bethlehem. Raphael und Claudia´s Vater, ein römischer Offizier, begleiten sie. In Bethlehem angekommen finden die beiden nur und ausgerechnet mit Hilfe der „Fremden“ - des römischen Offiziers und seiner Tochter - eine Unterkunft.
Bei Hirten und Schäfchen kommt der kleine Heiland zur Welt. Aus Fremden werden Freunde. Und Gott? Er lacht in dieser Nacht! Ja, er lacht!

Wer Interesse an den Texten, den Noten oder der CD dieses und anderer Krippenspiele hat, kann sich unter ingwerli@liederbruecke.de per E-Mail mit uns in Verbindung setzen.

Damit Sie auf möglichst schnelle und einfache Weise einen kleinen Eindruck gewinnen können, haben wir Ihnen alle Lieder dieses Weihnachtsmusicals zu einem Potpourri von ca. 13 Minuten Länge zusammengefasst. Dieses können Sie unter nachfolgendem Link anhören und auch gerne herunterladen. Aber auch Hörproben der einzelnen Lieder sind möglich, indem Sie einfach auf den jeweiligen Titel in der linken Spalte klicken.
Ergänzender Hinweis: Um Ihnen auf ca. 79 Minuten einen Gesamtüberblick (in Ruhe und guter Qualität) über unsere Aktivitäten zu Weihnachten zu ermöglichen, haben wir eine CD mit Potpourri´s von jeweils gut 13 min. zu allen sechs unserer Weihnachtsmusicals erstellt. Diese können Sie gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro erhalten. Bei Interesse bitten wir um Kontakt per E-mail.


Potpourri "Gott lacht"


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü